Crazy-Animals mein neues Malabenteuer.

Mit „Crazy-Animals“ starte ich eine neue Bilderserie in Acryl. Tiere mal ganz anders betrachtet und mit viel Freude gemalt. Ja es macht einfach Spaß, sich in der verrückt bunten Tierwelt mit dem Pinsel auf der Leinwand zu bewegen. Gerade auch in sehr surrealen und wie ich finde sehr ver-rückten Zeiten, macht es um so mehr Freude sich mit „Crazy-Animals“ malerisch zu beschäftigen und weiter wachsen zu lassen. Ja und auch kräftige Farbe in die Welt zu bringen, finde ich eine schöne Aufgabe. Der Anfang ist gemacht und es werden weitere Motive folgen. Viele Ideen dazu schlummern in meinem Kopf und ich lasse sie wachsen.

Verschiedene Varianten von „Crazy Animals“ gibt es schon als Mousepads und auch als lustige Tassen zu kaufen. Die Vögel, Elefanten und Giraffen sind frei erfunden. „Sofie“, die erste Mops-Dame ist real, sie ist eine sehr gute Freundin von mir und das Originalbild ist bereits in Besitz von Sofies Bediensteten.

Elefanten, Vögel und Giraffen sind großformatig gemalt und sind als Original in meinem Onlineshop zu erwerben. Die „Crazy-Animals“ haben eine genial coole Wirkung im Raum. Dazu habe ich auch ein paar Bilder vorbereitet, damit ihr euch selber ein Bild davon machen könnt.

Wenn ihr Lust habt, schreibt mir doch, was ihr von meinen „Crazy-Animals“ haltet, ob sie euch gefallen oder auch Anregungen dazu.

 

Crazy-Animals, witzige Vögel von der Künstlerin Sabine Leipold
Crazy-Animals, Elefanten, Acrylbild

Crazy-Animals im Raum

Wie die Crazy-Animals im Raum wirken, könnt Ihr hier in der Slideshow sehen.